19. Oktober 2005

20:57 » Bag of Goodies vor und während den „Jazz und Klassik Tagen“

Die Tübinger „Jazz und Klassik Tage 2005“ sind mitten im Gange und wir bereiten uns bereits auf unseren nächsten Auftritt am kommenden Freitag vor — diesmal zusammen mit Schnute.

Der bag of goodies Abend mit Rainer Trüby war ein richtiger Spaß, auch wenn manch einem wohl ein wenig zu housig zu Mute war. Andere hingegen, die ansonsten eigentlich nur auf HipHop oder Reggae schwören, waren von Rainer Trübys Ausflügen in die Welt des Deep- und Tech-House begeistert. Das Depot jedenfalls war voll, die Stimmung sehr gut und Bilder von diesem Abend gibt es ab sofort in unserer Photogallerie.

Unser „Lovely Sundae“ am Tag darauf ist dann leider ausgefallen, da man ganz vergessen hatte, dass an diesem Abend die Whisky-Verkostung stattfand. Wir haben deshalb den Abend nicht hinter den Plattentellern, sondern zusammen mit Asli und Theo vom Pequenita,mit Boris von Klangstabil und mit leckeren Cocktails und gutem Wein an der Bar verbracht — was auch sehr schön war.

Und natürlich werden wir vor Freitag auch noch ein paar andere Veranstaltungen der „Jazz und Klassik Tage“ besuchen: heute Abend zum Beispiel Herrn Gormsen in der Liqud-Bar. Und morgen dann im Jamclub Forum die „Jazzy Ska & HipHop Night“ mit The Shepherds und den A-Scholars. Wir sehen uns.


0 Kommentare (Kommentar schreiben)

Gib einen Kommentar ein






Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.