18. November 2009

19:44 » Eddie C.s Keep It Deep Mix & Manuel Turs Mono-Cult-Pdocast - DJ-Mixe des Monats: September & Oktober 2009


War ja klar. Da nehmen wir uns vor Dich jeden Monat in den verdienten Genuß feiner House- und Boogie-Musik kommen zu lassen, indem wir Dir einen von uns ausgewählten DJ-Mix vorzustellen und schon im zweiten Monat machen wir schlapp.

Es sind aber auch ganz besondere Umstände, die uns gerade das Leben „schwer“ machen, verlassen wir doch beide zum Ende des Jahres unser geliebtes Tübingen. Aber dazu in einem weiteren Blogpost ausführlich mehr.

Jetzt stellen wir Dir erstmal den Mix für diesen Monat vor — oder besser gesagt: die Mixe. Schließlich müssen wir das Oktoberloch ja irgendwie wieder gut machen.

Eddie C. - Keep It Deep Guest Mix

Eddie C.

Der Preis für den besten Mix des Monats Oktober geht an Eddie C., der mit seinem Gastmix für das Blog „Keep-It-Deep“ (übrigens ein sehr empfehlenswertes Weblog) einen äußerst einfühlsamen und bewegenden Mix zusammengestellt hat.

Bedenkt man, dass die meisten Disko-Edit-Dons in Großstädten mit einer (mehr oder weniger) vitalen Musik- und Clubszene wohnen, kann man sich schon fragen, woher Eddie C. die Inspiration und Motivation für seine musikalischen Genialität und seine zahlreichen Veröffentlichungen hernimmt. Trotzdem er in einem kleinen, verschlafenen Städtchen namens Banff in den kanadischen Rocky Mountains wohnt, versorgt er all diejenigen, die Disco-Edits und Down-Tempo-House mögen in regelmäßigen Abständen mit neuen Tracks.

Aktuell findet man Tracks von Eddie C. auf Wolf Music Recordings und Flashback und wenn Du Dich in Zukunft auf dem Laufenden halten willst, solltest Du einfach immer mal wieder Eddie C.'s MySpace-Seite ansurfen.

Hier also der Link zu Eddie C.s Keep-It-Deep-Mix und natürlich darf die Playlist nicht fehlen:

Side 1

  1. Kip Hanrahan - This Night Comes Out of Both of Us (American Clave)
  2. Eddie C - Hold Me (7 Inches of Love)
  3. The Mole - Nice and Easy (7 Inches of Love)
  4. Ted Pilsner - Hello My Love (7 Inches of Love)
  5. Koosh - Real Dub (7 Inches of Love)
  6. Super Value - 004 B2 (Super Value Special Edits)
  7. Mark E - AA (Merc)
  8. ? - GTR Track (Nonstop Blazin' Beats) (feat. the Ramm:Ell:Zee)
  9. Mark E - Sunshadow (Creative Use)
  10. Theo Parrish - The Rink (Sound Signature)
  11. Ashley Beedle - Everything is Ok (Cosmic Boogie)

Side 2

  1. Mojo's Interlude
  2. KRL - I Wanna Be With You (Wolf Music)
  3. Eddie C - Never Let Go (Flashback)
  4. Be - All the Thrills (Wolf Music)
  5. Atmosphere - Dancing in Outerspace (the Revenge rework) (Wolf Music)
  6. Tantra - Hills of Katmandu (Unidisc)
  7. Ray Mang - Awright? (rej007)
  8. Mudd - 54B (Ray Mang version) (Leng)
  9. 40 Thieves - Don't Turn it Off (Chinatown)
  10. A Number of Names - Sharevari (Capriccio)

Und im September: Manuel Turs Mix für den Mono-Cult-Podcast

Manuel Tur

Den Mix, den wir im September für Dich auserkoren hatten, kommt von Manuel Tur, über den wir wohl nicht mehr allzuviele Worte verlieren müssen.

Für viele gilt der junge Mann aus Essen als das House-Wunderkind aus dem Ruhrpott, die Aufmerksamkeit der Presse ist ihm sicher und in der Tat hat Manuel Tur mit seinem im September auf Freerange erschienen Album „0201“ und seinen aktuellen Produktionen und Remixen (z.B. zusammen mit Langenberg als Ribn) diese Aufmerksamkeit auch verdient.

Umso schöner, dass er für die in Leeds ansässigen Mono-Cult-Jungs einen gehaltvollen, nach vorne strebenden Mix für deren Podcast zusammengestellt hat, dem es dennoch nicht an der nötigen Portion Deepness fehlt.

Aber was noch länger rumplappern, hör Dir Manuel Turs Mono-Cult-Mix einfach selbst an (downloaden geht natürlich auch). Eine Playlist haben wir bislang leider vergeblich gesucht. Falls Du eine hast, bitte kurz in den Kommentaren posten. Merci!

Nachdem Du Dir dann die Mixe angehört hast, meldest Du Dich unten noch zu unserem Boogie-Bande-Newsletter an und erfährst so von uns nicht nur, welchen Mix wir Dir nächsten Monat ans Herz legen werden.

Zusätzlich freust Du Dich auch über die kleinen Extras, die wir Dir auf Grund der Anmeldung per Email schicken werden. Also los …

Trage hier Deinen Namen und Deine Emailadresse ein, damit wir Dir auch den nächsten Mix zuschicken können:




Tags für diesen Eintrag: boogie, dj mix, eddie c., edits, house, manuel tur

Technorati Tags:


1 Kommentare (Kommentar schreiben)

1.

Ich helf euch mal das Oktoberloch zu füllen. Hab den Mix in nem klasse Blog gefunden.
http://www.back-and-forth.net/2009/10/back-and-forth-mix-october-2009/
Nr. 1 und 5 sind die vollen Brüller.

Patrick  29.11.09 um 12:04Uhr

Gib einen Kommentar ein






Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.