21. Februar 2009

Boogie Bude

22:00 » Mancuso, Tübingen

Erinnerst Du Dich? // Episode 2

„Die Scheinwerfer gingen aus, um Dich herum Dunkelheit. Die spärliche Barbeleuchtung vom anderen Ende der Tanzfläche war das einzige Licht, dass Deine Augen noch warnahmen, als plötzlich die Höhen wieder einsetzten und sich der Track ganz langsam steigerte … bis auch das Barlicht ausging … Gänsehaut bildete sich auf Deinen Armen und eine kühle Brise blies von irgendwoher über Dein verschwitztes Gesicht. Der Bass schoss aus den Lautsprechern und Du konntest nicht anders … alles kreischte.“

Manchmal lohnt es sich, etwas warten zu müssen. Tag für Tag steigert sich die Vorfreude, Minute für Minute wächst die Sehnsucht und das Hirn fängt bereits an zu arbeiten. Malt sich in Bilder aus, wie es sein wird, suggeriert Eindrücke und Emotionen.

Bis Samstag, den 21. Februar, 22.00 Uhr musst Du noch ausharren. Dann legen wir wieder los und feiern gemeinsam, worauf wir all die Tage schon gewartet haben.

Hol Dir Deinen Boogie Bude Mix

Und weil es bei uns keine Party ohne Musik gibt, sehr wohl aber Abende, an denen wir nicht auflegen, gibt es hier drüben einen Mix für Dich zum downloaden. Als kleiner Appetittanreger so zu sagen.

Übrigens: Boogie Bude kooperiert auch im Februar mit „Tü amo! - Italienisches im Tübinger Alltag“. Eine Ausstellung des Ludwig-Uhland-Instituts die vom 6.2. - 13.4. im Haspelturm auf Schloss Hohentübingen und an dreiundzwanzig anderen Orten in der Stadt stattfindet. Mehr Infos unter www.tueamo.de.


Tags für diesen Eintrag: boogie, edits, house

Technorati Tags:


0 Kommentare (Kommentar schreiben)

Gib einen Kommentar ein





Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.

bag of goodies logo rechts

was ist bag of goodies?

bag of goodies ist ein Clubabend, der von den beiden in Tübingen wohnhaften DJs Emanuela De Luca und Marc Bohlmann veranstaltet wird. Natürlich gibt es noch mehr über bag of goodies zu sagen.

» Was Andere über uns sagen » Kontakt » Impressum

unsere termine: