14. Januar 2003

3:09 » Zurück aus Bayernland

Wir sind zurück von unserem kleinen DJ-Ausflug, der uns am Freitag zu unseren Druckwelle-Freunden nach Rosenheim führte. Es ist immer wieder eine Freude, dort bei der von Vinko Vrabec veranstalteten „Safari-Lounge“ aufzulegen. Es mag zwar Bayern sein, tanzen können die Damen und Herren dort dennoch, wie sich zeigte.

Am Samstag dann, ging es weiter ins Bogaloo nach Pfarrkirchen, wo unsere Tübinger Kollegen von Santorin schon warteten. Zwar kamen auf Grund der klirrenden Kälte und des vielen Schnees nicht genügen Partywillige, um beide Floors zu stopfen … der Stimmung tat dies keinen Abbruch. Oben heizten Lightwood, Telmo A. und MC Double J den Drum’n’Bass-Fans mächtig ein, während wir unten mit House, Offbeat, Soul und Funk für ordentlichen Hüftschwung sorgten. Ein herzliches Dankeschön nochmal in Richtung Süd-Osten.


1 Kommentare (Kommentar schreiben)

1.

Jaja, das Wetter... Von jetzt an keine Tiefausläufer mehr an BoG-Montagen, Electric-Fusion-Freitagen, und bei Auswärtspielen - kann man das mal bei der Wetterzentrale durchsagen?

amv  14.01.03 um 8:25Uhr

Gib einen Kommentar ein






Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.