24. Februar 2003

16:39 » Tübingens Pop-Frühling

Meyers Konzert Produktionen haben inzwischen eine eigene Website, mit der sie kurz und bündig auf ihre Mission hinweisen. Auch wir wollen noch einmal mit Nachdruck auf den Tübinger-Pop-Frühling aufmerksam machen, der morgen mit Tilman Rossmy im Depot seinen Anfang nimmt. Einlaß ist um 21.00 Uhr. Also macht Euch rechtzeitig auf die Socken, denn wir erwarten nicht nur alle Pop-Fans Tübingens im Depot anzutreffen, sondern auch noortische Nörgler und Jammerlappen, denen in Tübingen schon immer zu wenig geboten war.

Die drei Herren, die Meyers Konzert Produktionen ins Leben gerufen haben, tun dies übrigens nicht zu hauptberuflichem Zwecke, um damit ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Sie veranstalten und organisieren diese Konzerte in ihrer Freizeit, weil sie der Meinung sind, daß Tübingen einen Pop-Frühling braucht und sie tragen dabei ein durchaus hohes finanzielles Risiko, daß sie im Zweifelsfalle aus eigener Tasche begleichen müssen. Respekt — man möge sich daran ein Beispiel nehmen!


0 Kommentare (Kommentar schreiben)

Gib einen Kommentar ein






Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.