13. Mai 2009

23:39 » BoogieBude.tv - A Dub Disco Disaster Livestream

Einige der in den nächsten Wochen anstehenden Events in Tübingen — welche genau, sagen wir Dir später — haben uns ins Grübeln gebracht.

Aber fangen wir der Reihe nach an: Dir ist bestimmt auch schon aufgefallen, dass sich sehr viele Veranstalter und Akteure mittlerweile des Internets bemächtigen. Und Dir wird auch aufgefallen sein, dass sie das meistens auf genau dieselbe Art und Weise tun: Flyer verlinken, Eventdaten online stellen und … am besten noch das Wörtchen „underground“ irgendwo mit reinpacken.

Denn der „Underground“, dass weisst auch Du, zieht magisch an. Wer mag schon gerne mit der großen Masse verglichen werden?

Dennoch lassen sich jene Veranstalter auf Grund ihrer Handlungsmuster recht leicht erkennen.

Sie hängen Ihre Plakate an jede Ampel und an jeden Laternenmast. Sie fluten sämtliche Kanäle mit Ihren Infos und ködern mit billigen Getränken oder kostenlosem Eintritt. Und sie buchen selbstverständlich massentaugliche Acts und DJs.

Der massentaugliche DJ wiederum, saugt sich seine Musik meist illegal aus dem Netz und legt genau diese Musik dann mit seinem iPod, Laptop oder in Form von gebrannten CDs auf. Nach einem wohlüberlegten Schema natürlich, man darf ja schließlich nichts dem Zufall überlassen.

Unsere Boogie-Szene nennt sich aber nicht umsonst „Underground“: bei uns ist nicht immer alles geplant und perfekt durchorganisiert. Vielmehr sieht man eine coole Möglichkeit kommen, packt sie am Schopf und setzt sie um. Der Spaß, die Leidenschaft und das Feeling zählen, alles andere ist zweitrangig.

Am Donnerstagabend werden wir uns deshalb zusammen mit DJ Mirano und DJ Borisza bei uns zu Hause vor die Plattenteller stellen und ab 20.30 Uhr eine kleine House-Party feiern. Und Du kannst dabei sein, denn wir werden das Ganze direkt ins Internet streamen.

Ein bisschen Essen, kühle Getränke und jede Menge House, Boogie Beats & Edits direkt zu Dir ins Wohnzimmer gestreamt … Pirate-Style eben.


0 Kommentare (Kommentar schreiben)

Gib einen Kommentar ein






Klicke bitte nur einmal auf »Post«. Das ganze kann etwas dauern.